Geschäftsführung
Johannes Langer
Ausbildung und Karriere
  • Gründung der SportImPuls Verlags- & Marketing GmbH. 2006
  • Veranstalter des Salzburg Marathon seit 2004
  • Gründung der SportImPuls Werbeagentur 1998
  • Sportlicher Leiter Vienna City Marathon & Graz Marathon
  • Marketingleiter der Reebok Austria GmbH.
  • Gründer & Geschäftsführer Olympiastützpunkt Salzburg am Obertauern
  • Sportwissenschaftlicher Service Salzburg [Schul-Sport-Modell Salzburg]
  • Ausbildung zum Diplomtrainer an der BAfL Wien
  • Studium der Sportwissenschaften und Volkswirtschaft [Uni Wien–o.A.]
Ich mag meinen Job, weil ...
  • ich Sportler bin und das weite Feld der Kommunikation schätze.
  • meine Vision, den Sport durch spannende Impulse zu bereichern, lebe.
Motto
    Shoot for the moon. Even if you miss, you’ll land among the stars.
Manager Director
SportImPuls
Ruth Langer
Ausbildung und Karriere
  • Ab 1999 schrittweise Wiedereinstieg ins Berufsleben
  • Haushalts-Managerin (zwei Söhne & Ehemann, …)
  • 1981–1987 Accountant Österreichische Apothekerbank Wien
  • Fachschule für Damenkleidermacher plus Meisterklasse
Ich mag meinen Job, weil ...
  • es bei all unseren Aktivitäten immer spannend ist
  • ich zwar nie Leistungssportlerin werde, aber das Thema Sport und Bewegung auf meinem Leistungsniveau lebe und genieße.
Motto
    Das packen wir schon …
Mediendesign & Werbegestaltung
Lukas Langer
Ausbildung und Karriere
  • bis 2011 Öffentlicher Dienst
  • seit 2011 Ausbildung zum Mediendesigner
  • Werbegestaltung & Organisation
Ich mag meinen Job, weil ...
  • für mich als Sportler der Teamgedanke gegenüber dem Individualismus gewinnt
  • weil ich hier ein sehr abwechslungsreiches und nie langweiliges Aufgabenfeld besitze
Motto
    Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
New Business &
Web Developer
Manfred Moßhammer
Ausbildung und Karriere
  • selbständige Tätigkeit als Unternehmensberater für NPO und Programmierer
  • Assistent der GF in einem Internet-Unternehmen
  • Langjährige Arbeit als Psychologe/Leiter im Sozialbereich
Ich mag meinen Job, weil ...
  • Sport eine meiner Leidenschaften ist
  • Es jeden Tag Neues zu entdecken und zu lernen gibt
Motto
    Wer es nicht probiert hat schon verloren.
Pressesprecher
Thomas Kofler
Ausbildung und Karriere
  • Studium der Kommunikationswissenschaft in Salzburg
  • 2009: Praktikant in der Online Redaktion der Salzburger Nachrichten
  • Bundesliga-Moderator für Audiodeskription
  • technischer Mitarbeiter bei TV-Produktionen
  • Redakteur des Laufmagazin RunUp
  • Pressesprecher Salzburg Marathon, Salzburger Frauenlauf, Jedermannlauf
Ich mag meinen Job, weil ...
  • ich mich jeden Tag in einem sehr interessanten Bereich weiterentwickeln kann
  • mich die Verbindung von Sport und Kommunikation immer schon begeistert hat
  • Kommunikation bewegt
Motto
    „In der Ruhe liegt die Kraft“
Lehrling
Marlen Böck
Ausbildung und Karriere
  • 2009–2011 Tätigkeit im Bereich der Gastronomie
  • seit 2011 Praktikantin bei SportImPuls (Lehrling)
Ich mag meinen Job, weil ...
  • er abwechslungsreich ist und immer wieder neue Möglichkeiten eröffnet
  • ich in einem motivierten Team arbeiten darf
Motto
    Get up, stand up – but never give up